Podcast

Pflanze

Cannabis kann helfen. Von Migräne über Regelbeschwerden bis hin zum Klimaschutz, die Potentiale sind enorm. Ist doch aber illegal, oder doch nicht? Zwischen Hype und Vorurteilen – Cannabis erfährt als Heil- und Nutzpflanze immer stärkeren Zuspruch aus der Bevölkerung. Im Planty Reasons Podcast kommen Experten aus der Cannabisbranche und Menschen mit einer Meinung zu Cannabis zu Wort und beantworten Fragen wie: Darf ich Hanfsamen zuhause aussäen? Mit welchen Herausforderungen müssen sich Cannabispatienten derzeit auseinandersetzen? Wie wird die deutsche/Internationale Cannabisbranche sich weiterentwickeln? Was sind Cannabis Social Clubs? Warum wird CBD in Tropfenform anders behandelt als in Blütenform? Welche Rolle kann Cannabis beim Klimaschutz spielen? Mit dem Planty Reasons Podcast zeigen wir die große Vielfalt und Potentiale von Cannabis auf und ermöglichen gleichzeitig einen fundierten Blick hinter die Kulissen. Sei dabei, wenn sich eine der ältesten Kulturpflanzen ihren Weg aus der jahrzehntelangen Stigmatisierung zurück in die Gesellschaft bahnt.

Gastgeber: Dr. Andreas Leitz

verfügbar auch auf allen relevanten Plattformen wie Spotify, Apple, Amazon, Google.

Pflanze
Pflanze

035 | Gitarren aus Hanf mit Jakob Frank (Gründer Canna Guitars)

 

 

 

Die Vielfältigkeit von Hanf wird heute auf die Spitze getrieben. Jakob Frank ist Designer & Visionär und baut Gitarren aus Hanf! Klingt komisch, ist aber so. Er verwendet den Werkstoff Hempstone, welcher in Österreich von Norbert Schmid (https://www.drumparam.at) hergestellt wird. Wie man auf die Idee kommt, was die Herausforderungen in der Herstellung sind und welche Gestaltungsmöglichkeiten das besondere Material bieten und natürlich vieles mehr haben wir besprochen. Bei Hanf lernt man scheinbar nie aus, wie auch bei so vielfältigen Themen 🙂
Medientipp Jakob: Akimbo Podcast mit Seth Gordan (https://open.spotify.com/episode/1fmUWGtRFqOJTfn5tVXdLk)

034 | Endspurt zur Legalisierung in Deutschland – mit Dirk Heitepriem (Aurora Deutschland GmbH, Vizepräsident BvCW)

Mit Dirk Heitepriem, dem Vizepräsidenten des Branchenverband Cannabiswirtschaft (BvCW) und dem Zuständigen bei Aurora Deutschland GmbH für Außenbeziehungen in Europa, lässt sich natürlich hervorragend über die anstehende Legalisierung von Cannabis fachsimpeln. Wir haben uns über die aktuell stattfindenden politischen Prozesse unterhalten und wie der dazugehörige Fahrplan aussieht. Welche Knackpunkte es noch zu lösen gilt und warum die gesamte Cannabiswelt momentan gespannt nach Deutschland schaut. Anhören? Unbedingt!
Medientip Dirk: How to regulate Cannabis (Fachbuch) https://transformdrugs.org/publications/how-to-regulate-cannabis-3rd-ed

033| Vernetzter Cannabispatient – anderen Patienten helfen und mehr mit Florian Regano (420help.de)

Nach seinem ersten Besuch in unserem Podcast (#10, Der steinige Weg zum Cannabispatient) hat sich bei Florian Regano einiges getan. Er hat zwischenzeitlich sein Recht auf Kostenübernahme der Krankenkasse durchzusetzen können. Er hat sein Fachwissen weiter ausgebaut, viele neue Kontakte zu Industrie, Entscheidungsträgern und PatientInnen aufgebaut. Er hat seine Homepage als zentrale Anlaufstelle für Patientenhilfe an den Start gebracht (https://420help.de/)
Laut Florian stehen große Veränderungen bezüglich Kostenübernahme bevor und der „Pitbull der mit dem Cannabis als Medizin Gesetz 2017 auf die Patienten losgelassen wurde“, wird wieder eingefangen. Was hat das zu bedeuten? Einfach reinhören, dann wisst ihr Bescheid! Viel Spass.

Medientipp Florian: Cannabis in der Schmerztherapie (Video) https://www.youtube.com/watch?v=lzcOy26x4lg

032 | Gefährliches Cannabis? mit Julia Hoffmann & Philipp Weber (RELEASE e.V.)

 

Wir berichten meist über das große Potential welches Cannabis in den unterschiedlichsten Anwendungsfällen (Medizin, Rohstoff, Nahrungsmittel, Umweltschutz, …) mit sich bringt. Welche Meinung & Einstellung haben Menschen zu Cannabis die im beruflichen Kontext mit vermeintlich negativen Cannabis-Geschichten konfrontiert werden? Julia und Philipp arbeiten mit großem Engagement als Sozialpädagogen bei Release, einem Verein in Stuttgart, der bei Sucht- und Drogenthemen informiert, berät und konkret hilft und haben somit viel Erfahrungen auf dem Gebiet. Wie läuft Prävention heute? Was richtet gestrecktes/verunreinigtes Cannabis an? Hilft die Prohibition oder kann eine mögliche Legalisierung helfen (Spoiler: ja!)? Diese und weitere relevante Fragen haben wir diskutiert.
Medientipp:
Koks am Kiosk (Buch, Franz Hausmann) https://schmetterling-verlag.de/page-5_isbn-3-89657-198-2.htm
Alte Sorten (Buch, Ewald Arenz)
HAZE (Hip Hop)

031 | HAMCAN 2022 mit Lennart Tacke (Organisator und Feel Good Manager)

 

Lennart Tacke hat schon einiges erlebt. Als Manager von Reggae-KünstlerInnen ist er um die Welt gereist, hat 13 Jahre auf Jamaica gelebt und dort sein Cannabis-Knowhow geschärft. Jetzt ist er zurück in der schönen Hansestadt und organisiert gerade die HAMCAN (https://www.hamcan.de/), eine internationale Konferenz und Messe zum Thema Cannabis (09+.10.07.2022). Alles Rund um die Veranstaltung, wie es dazu kam und vieles mehr erfahrt ihr in dieser wunderbaren Episode. Big man ting!
Medientipp Lennart: Die Polizei: Helfer, Gegner, Staatsgewalt: Inspektion einer mächtigen Organisation (Buch)

030 | Cannabisblüten-Erntemaschine mit Heinrich Wieker (HHH Hemp Harvesting Technology )

Wenn sich ein Elektroingenieur Gedanken zur Cannabisernte macht, was passiert dann? Richtig, es entsteht natürlich eine Maschine. Mit dem Gründer und Inhaber von HHH Hemp Harvesting Technology, Heinrich Wieker, sprechen wir darüber wie der Prozess aussieht eine innovative und zuverlässige Spezialmaschinen für Hanfernte und die Weiterverarbeitung zu entwickeln. Wie immer gibt es einiges zu Lernen. Lasst den Wissensstrom fließen.
Medientipp Henry: https://hemptoday.net/

 

029 | Cannabis und Bewusstsein (2/2) mit Sebastián Marincolo (Dr. Sebastián Schulz, Autor, Kreativer, Consultant)

Hier geht es weiter mit dem 2. Teil unseres Gesprächs mit Sebastián Marincolo. Wir reden über den Einfluss des Settings auf das Cannabis-High. Weiter plaudert Sebastián über skurrile und lustige Anekdoten rund um das Cannabis-High (Duschen ohne Wasser?!) Erneut sehr lohnend! Zurücklehnen und los gehts!

028 | Cannabis und Bewusstsein (1/2) mit Sebastián Marincolo (Dr. Sebastián Schulz, Autor, Kreativer, Consultant)

Cannabis kann unser Bewusstsein beeinflussen. Der Bewusstseinsphilosoph und Autor Sebastián Marincolo hat bereits 4 Bücher zum Cannabis-High veröffentlicht und ist, nicht nur deswegen, ein hervorragender Gesprächspartner um sich der Bewusstseinsveränderung durch Cannabis wissenschaftlich anzunähern. In Teil 1 sprechen wir darüber wie ihn das Thema Cannabis in den Bann gezogen hat, was es mit der „New Guinea Methode“ meint und wann der Hyperfokus während eines Cannabis-Highs helfen kann. Viele Informationen, Hyperfokus an und los geht’s.

027 | Cannabis in Apotheken mit Alexander Daske (Collini Apotheke, Mannheim)

Seit gut 5 Jahren ist medizinisches Cannabis in Apotheken verfügbar. Mit Alexander Daske, Apotheker und Cannabis-Experte bei der Collini-Apotheke in Mannheim, haben wir über die Herausforderungen im Vergleich zu etablierteren Medikamenten gesprochen. Wie die Rollen- und Kompetenzverteilung in der Dreiecksbeziehung Arzt – Patient – Apotheke in der Praxis aussieht, wie die Verteilung von Privatrezept vs. Kassenrezept ist und welche Krankheiten behandelt werden. Ist ein Apotheker für Cannabis-Fachgeschäfte oder kann eine sichere Abgabe nur über Apotheken gewährleistet werden? Mit diesen und natürlich einigen weiteren Fragen haben wir uns in dieser Episode befasst.
Medientipp: Cannabis made in Germany (Dokumentation 3Sat, ZDF) https://www.3sat.de/gesellschaft/makro/wirtschaftsdokumentation-cannabis-made-in-germany-100.html

026 | Auf Stimmenfang in Michigan – Eine Umfrage

 

 

In einigen Staaten der USA, wie beispielsweise Michigan, hat die Cannabiszukunft bereits begonnen. Um zu erfahren, was die Menschen zum Thema Cannabis nach einer erfolgreichen Regulierung bewegt, haben wir uns mit Kunden, Mitarbeitern und Betreibern von lizensierten Cannabisfachgeschäften unterhalten. Wir haben unter anderem gefragt was ihre Lieblingsprodukte sind und was gut bzw. schlecht bei der Legalisierung umgesetzt wurde. Weit entfernt von einer repräsentativen Umfrage, dennoch ein schönes Meinungsbild. Am besten selber reinhören, viel Spaß!

025 | Cannabis Retail Shop LIV Cannabis in Michigan, USA mit Chuck (DankDad313)

Präsentiert von https://plantyreasons.de/
Auf unserem USA Trip durch Michigan hatten wir die Gelegenheit mit Chuck (aka DankDad313) zu sprechen. Er betreibt selbst einen Cannabis Podcast und arbeitet in der Cannabisbranche bei einer der führenden Cannabis Dispensaries in Michigan, LIV Cannabis (https://livcannabis.com/). Wir haben uns über die Vorteile einer Legalisierung, Lieblingsprodukte und was noch verbesserungswürdig ist, unterhalten. Podcast ist auf Englisch und leider ohne Untertitel. Reinhören lohnt trotzdem!
Chuck’s (DankDad313) Podcast: https://anchor.fm/dankdad313/episodes/Dank-x-Friends-e1bv9h2
Medientipp: How to Train Your Dragon / Drachenzähmen leicht gemacht.

024 | Flüssiges Cannabis mit André Geilen (Liquid-Universum GmbH)

 

 

Wir haben uns mit André Geilen, einem der Geschäftsführer der Liquid-Universe GmbH mit Hauptsitz in Weinstadt (bei Stuttgart), für diese Podcastepisode getroffen. Die Liquid-Universe GmbH stellt E-Liquid-Produkte sowie flüssige Hanf- bzw. CBD-Erzeugnisse her. Weiter produzieren sie flüssige Nahrungs- und Nahrungsergänzungsmittel für ihre eigenen Marken oder als Auftragsfertigung. Der gesteigerte Bedarf an Hygieneprodukten wie zB Desinfektionsmitteln durch Corona hat die Produktpalette erweitert.
André hat bereits eine Regulierung neuer Produkte im Bereich E-Zigaretten hautnah miterlebt. Wir reden über Parallelen zum Cannabismarkt, welche Fehler zu vermeiden sind, was er von VapePens hält, welche Produkte er nach einer Legalisierung sieht und natürlich vieles mehr…
Klingt spannend? Dann einfach Endgerät nach der Wahl starten und loslegen
Medientipps:
Tim Marshall: Die Macht der Geographie im 21. Jahrhundert: 10 Karten erklären die Politik von heute und die Krisen der Zukunft (Buch)
Jason Showard: The Modern Extractor (Podcast)

023 | Belüftung für den Cannabisanbau mit Simon Grobauer (Airbend GmbH)

 

 

Die „Luftbieger“ von der Airbend GmbH haben sich auf die Entwicklung von Klimasystemen für den industriellen Indoor Anbau von Cannabispflanzen spezialisiert. Mit Simon Grobauer, einem der Geschäftsführer, reden wir über die Gründung der Airbend GmbH, was mit einer gezielten CO2-Anreicherung erreicht werden kann und welchen Markt er für Deutschland im Anbaubereich sieht. Diese und weitere Cannabisinfos gibt’s in dieser Podcastepisode. Tune in!
Medientipp: The Social Dilemma (Netflix)
https://www.airbend.eu/

022 | Ein aktueller Einblick in die Cannabisforschung (2/2) mit Dr. Markus Roggen (Delic Labs, Canada)

In Teil 2 unseres Gesprächs mit Dr. Markus Roggen reden wir darüber wie künstliche Intelligenz zielführend bei der Cannabisforschung eingesetzt werden kann und was anwendungsnahe Grundlagenforschung in der Cannabiswelt bedeutet. Was lässt sich aus der Legalisierung in Kanada und USA lernen und auf Deutschland übertragen und welche Fehler sind zu vermeiden? Markus beschreibt warum die Legalisierung zum einen in einigen Staaten zu reduziertem Konsum bei Jugendlichen führt und gleichzeitig mehr Jugendliche in der Notaufnahme landen. Welche Auswirkung die Legalisierung auf die Kriminalität in unmittelbarer Nähe von Cannabisfachgeschäften hat und viele weitere interessante Cannabisfakten gibt es hier frei Haus! Play drücken und los geht’s.
Medientipps Markus:
Metamorphosen von Ovid (Buch)
Recent Advances in the Science of Cannabis von u.a. R. M. Strongin, J. Meehan-atrash, M. Vialpando, M. Roggen (Fachbuch)
14 Summits/ 14 Gipfel (Film/Doku, Netflix)
The Alpenist (Film/Doku)

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von deliclabs.com zu laden.

Inhalt laden

021 | Ein aktueller Einblick in die Cannabisforschung (1/2) mit Dr. Markus Roggen (Delic Labs, Canada)

Dr. Markus Roggen erforscht seit 2014 die Chemie der Cannabispflanze. Er wollte nie seine eigene Firma Gründen und Cannabis war zu Beginn auch nicht seine große Leidenschaft. Da es aber sonst niemand gemacht hat und er den großen Bedarf an fundierter Forschung auf dem Gebiet gesehen hat, gründete er kurzerhand seine Firma. Delic Labs (ehemals: Complex Biotech Discovery Ventures Ltd) ist ein lizensiertes Cannabis- und Psilocybin- Forschungslabor in Vancouver (Kanada). Wir reden über seine persönliche Cannabisreise, warum die Einteilung Indica/Sativa nicht wirklich sinnvoll ist und wieso Cannabis nicht gleich Cannabis ist. Viele Infos von einem, der Tief in der Cannabisforschung verwurzelt ist, also Stöpsel rein oder Anlage aufdrehen und los geht’s mit Teil 1.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von deliclabs.com zu laden.

Inhalt laden

020 | 25 Jahre Hanftextilien und mehr mit Melanie Deschner & Stefanie Giesel (HanfHaus Reutlingen)

Im HanfHaus Reutlingen haben wir uns mit den beiden Inhaberinnen Melanie Deschner und Stefanie Giesel getroffen und uns angeregt darüber unterhalten was ein Schülerpraktikum im HanfHaus für Folgen haben kann. Was sich in über 25 Jahren in Bezug auf Hanf geändert hat, wer Hanftextilien kauft, wo die Vorteile von Hanftextilien liegen und wie es zu positiven Erfahrungen mit der Polizei kam, diese und weitere Themen gibt’s jetzt auf die Ohren. Anschnallen und los geht’s!
Medientipp: „Die Wiederentdeckung der Nutzpflanze“ Hanf J. Herer, M. Bröckers (Buch)
„Hanf im Glück“, G. Seyfried, M. Bröckers (Buch)
https://hanfhaus-reutlingen.de/

019 | Cannabis-DNA-Test und Anbau in Portugal mit Christian Graggaber (Bathera GmbH)

 

Mit dem Gründer und Geschäftsführer der Bathera GmbH, Christian Graggaber, haben wir Ende 2021 diese Episode aufgenommen. Die Bathera GmbH beschäftigt sich mit medizinischem Cannabis (Anbau & Vertrieb) und hat einen innovativen Cannabis-DNA-Test im Angebot. Alle Fragen zu dem Test, wie es ist eine Cannabisproduktion in Portugal aufzubauen und was für eine Entwicklung er sich für die kommenden Jahre wünscht, klären wir in dieser Episode ab. Kommt vielleicht überraschend, aber einschalten lohnt sich!
Christians Medientipp: Hans Rosling „Factfulness“ (Buch), Matthew Walker “Why we sleep” (Buch)
https://bathera.de/

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von cannabis-dna.com zu laden.

Inhalt laden

 

018 | Cannabis auf YouTube mit Tim Adelwarth (Der ADW)

 

 

Cannabis den Menschen näherbringen, genau das macht unser Gast Tim Adelwarth mit seinem Youtube-Kanal „Der ADW“. In seinen Videos spricht er aktuelle Cannabisthemen von Konsum über Politik an und packt diese in ein kompaktes und ansprechendes Format. Wie er dazugekommen ist, ob die Youtube-Algorithmen Cannabis mögen und was seine Aussichten auch im Hinblick auf die anstehende Legalisierung sind, darüber haben wir uns angeregt unterhalten.
5 von 5 Sternen!
https://www.youtube.com/channel/UCKMXG5JLwquJHgzHc4luV4w
Medientipp: Die Kunst kein Egoist zu sein von Richard David Precht

 

017 | Hanf als nachhaltiger Baustoff mit Henrik Pauly (Hanfingenieur)

 

 

Jetzt auch noch mit Hanf bauen?! Genau das macht Henrik Pauly. Mit seinem Team plant er ökologische Bauprojekte mit Hanf. Von der Forschung bis zur Umsetzung haben sie überall die Finger in der recht neuen Branche im Spiel. Wie es überhaupt dazu kam sich im Hanfbau selbstständig zu machen, wo er sich mit anderen Hanfexperten austauscht welche Hindernisse derzeit noch gibt natürlich vieles mehr gibt’s in dieser Episode auf die Ohren. Viel Spaß!

https://www.hanfingenieur.de/

https://www.instagram.com/hanfingenieur/

Henriks Medientipp: Bodo Schäfer: „Gesetze der Gewinner“ (Buch)

 

016 | Herausforderungen der Cannabis-Legalisierung mit Julia Seestädt (Cannabis Kanzlei)

Deutschland befindet sich auf dem Weg zur Legalisierung von Cannabis. Doch der juristische Umgang mit CBD Produkten ist weiterhin sehr undurchsichtig und uneinheitlich. Mit der Anwältin Julia Seestädt besprechen wir relevante Urteile und Aussagen von Organisationen. Was für Auswirkungen die Legalisierungs-Ankündigung im Koalitionsvertrag hat, wie viele Lizenzanfragen sie daraufhin erhalten hat und warum eine Legalisierung gut und längst überfällig ist, klären wir in dieser Episode. Ab an die Endgeräte und einschalten – lohnt sich wie immer!
http://cannabis-kanzlei.de
https://www.instagram.com/cannabiskanzlei/?hl=de

015 | Cannabis-Schwingungen mit Marco Reichardt (VYBZ Markenagentur)

2015 war alles Rund um medizinisches Cannabis noch viel schwieriger alles es heute ist. Um seiner, im Sterben liegenden Mutter, noch einen erträglichen Lebensabend zu ermöglichen, hat sich Marco Reichardt intensiv mit der Materie auseinandergesetzt und schlussendlich selber Cannabisextrakte hergestellt. Diese prägende Erfahrung hat Marco dazu bewegt tiefer in die Cannabisbranche einzutauchen. Über die unterschiedlichsten Stationen wie z.B. SensMedia, the botanicals und weitere ist Marco zwischenzeitlich als Gründer der VYBZ Markenagentur seiner Vision ein Stück näher gekommen. Was er auf seinem Weg so alles erlebt hat, wo es hingeht und noch vieles mehr, erfahrt ihr in dieser Episode. Nicht reinzuhören ist keine Option!
Marcos Medientipp: https://nachtschatten.ch/produkt/enzyklopaedie-der-cannabiszucht/

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von vybz-agentur.com zu laden.

Inhalt laden

https://www.instagram.com/marcoting420/
https://www.instagram.com/vybz.brandz/

 

014 | Wissen sammeln und teilen mit Mila Grün (Cannabibliothek)

Wie fühlt es sich an, wenn man aus einem kleinen bayrischen Dorf kommt und eher eine Leidenschaft für Cannabis entwickelt als für den traditionsreichen Alkoholkonsum? Warum man dann manchmal nachts mit den Freundinnen vor dem Kühlschrank sitzend diesen leernascht und von einigen weiteren Anekdoten berichtet Mila Grün. Natürlich reden wir auch über die Cannabibliothek das Herzensprojekt von Mila und wir klären was es mit dem WeedNewsDay auf sich hat. Also dringend reinhören!
Cannabibliothek: Wissen rund um Cannabis

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von cannabibliothek.de zu laden.

Inhalt laden

Medientipps:
Roman: „Achtsam morden“ von Karsten Dusse „JETZT!“ von Eckhart Tolle

 

013 | Cannabis eine Lobby geben mit Micha Greif

 

Die öffentliche Diskussion und Wahrnehmung von Cannabis hat sich in den letzten 10 Jahren stark verändert. Nicht zuletzt wegen der Gesetzesänderung im medizinischen Bereich (2017) wird Cannabis nun teilweise sogar positiv in den Medien aufggegriffen. Inwieweit dies die politische Arbeit von Micha Greif verändert, wie es ist erfolgreich zwei Anträge für Cannabismodellprojekte (München, Münster) einzubringen und warum es einen langen Atmen benötigt, damit die Legaliserung von Cannabis auch vernünftig umgesetzt wird, genau darüber reden wir mit ihm. Darüber hinaus weiss Micha sehr viel über das Thema Cannabis, daher streifen wie viele weitere Themen wie Grenzwerte bei Nutzhanf, unverhältnismäßige Polizeiaktionen, Podiumsdiskussion mit Drogenbeauftragter und vieles mehr. Einschalten lohnt wie immer!
https://copeia.de/ (Ünterstützung für Cannabispatienten)
https://cannabisfakten.de/
https://start.cannabiswirtschaft.de/
Film: Cloud Atlas

 

 

 

012 | Berliner Wiesen sind grün mit Dennis Geritz (Berliner Wiese)

Was interessiert die Staatsanwaltschaft an CBD Blüten? Was er von synthetischen Cannabis hält und wie in der DDR über Cannabis aufgeklärt wurde. Darüber und über vieles mehr, reden wir mit dem Gründer der Berliner Wiese, Dennis Geritz. Daniela Ludwigs Brokkoli-Vergleich darf natürlich auch nicht fehlen. Seid gespannt und hört es euch an.
https://berliner-wiese.de/
Medientipp: Identität von Francis Fukuyama (Buch)

 

 

011 | Hanf den Menschen näher bringen mit Tobias Pietsch (hanfnah)

Aufstehen um sich lautstark und positiv für das Thema Cannabis einzusetzen, genau das macht Toby Pietsch. In seinen drei „hanfnah“ Geschäften (Lahr, Freiburg, Lörrach) kommt es teils zu lustigen Begegnungen zum Beispiel zwischen Schüler und Lehrer („Was machst du denn hier?!“). Weiter berichtet er wie er sein umfangreiches Cannabiswissen zwischenzeitlich nicht nur in seinen Läden weitergibt, sondern auch auf diversen Medien aktiv ist. Er setzt sich unermüdlich und mit viel Leidenschaft für die Entstigmatisierung von Cannabis in der Bevölkerung ein. Laut eigener Aussage liegt die Zustimmung für Cannabis in Lahr, Ort des ersten „hanfnah“ Geschäfts, bei 75%. Einfach genauso weitermachen Toby!
https://www.hanfnah.de/

 

010 | Der steinige Weg zum Cannabispatient mit Florian Regano

Einer der sich freut, wenn der Amtsarzt seine Arbeitsfähigkeit von 2h auf 4 h hochsetzt – eine extreme und zugleich inspirierende Patientengeschichte. Florian Regano redet sehr offen über seine ADHS Erkrankung, seine lange Leidenszeit und wie er Cannabis für sich als Medizin entdeckt hat. Er teilt sehr gerne seine Erfahrungen um anderen Patienten eine Hilfestellung zu bieten. Unbedingt reinhören…
Instagram: https://www.instagram.com/der_systemsprenger/
Medinetipp:
https://www.youtube.com/watch?v=Spq-TScenR8&t=148s (Cannabis als Medizin Kinofilm Medienprojekt Wuppertal, Interview F. Regano )
https://www.youtube.com/watch?v=d5_sdsw0muI (Cannabis made in Germany, ZDF, mit F. Regano)

 

009 | Milch aus Hanfsamen mit Dave Tjiok (The Hempany GmbH)

Maschinenbauer, Chemiker, mehrfacher Firmengründer, Hanfunternehmer und vieles mehr. Dave Tjiok produziert mit seiner Firma „The Hempany“ Trinkschokolade mit Hanf (chillchoc) und Hanfsamenmilch (HeMi) und bringt somit das Superfood Hanf den Menschen näher. Wir reden unter anderem über Herausforderungen im Umgang mit Hanfprodukten, Zukunftspläne und wie es sich anfühlt die eigenen Produkte in den Läden stehen zu sehen.
https://drink-hemi.com/
Medientipp:
https://kissthegroundmovie.com/
Günter Faltin: Kopf schlägt Kapital“ (Buch), https://www.entrepreneurship.de/

 

008 | CBD-Blüten mit Recht mit Lukas Brunner (Grünkraft AG)

Mit dem Leiter der Rechtabteilung der Grünkraft AG, einem Cannabisproduzenten aus der Schweiz, lässt sich ausgezeichnet über die aktuelle Situation in der Cannabisbranche fachsimpeln. Lukas Brunner ist tief drin in den politischen Entwicklungen in der Schweiz (Stichwort Modellprojekte), weiss aber auch genau welche Klippen es in den anderen europäischen Ländern derzeit noch zu umschiffen gilt. Über die juristischen Themen hinaus, ist Lukas ein großer Cannabisfreund und setzt sich mit vollem Einsatz dafür ein. Freut euch auf eine starke Episode.
https://gruenkraft-cbd.com/de-ch
Kontakt: lukas@gruenkraft-cbd.com

 

007 | Malantis – CBD für die Haut

 

Wir sprechen mit Patricia Strübel und Hagen Adler, den beiden Gründern von Malantis, über ihre Leidenschaft für Hanfprodukte und wie es dazu kam, dass Sie diese selbst herstellen. Was Ihnen dabei wichtig ist, aber auch welche Hindernisse es derzeit noch zu umschiffen gilt. Wir klären die Fragen, für was Brotteigmaschinen noch so eingesetzt werden können und was wir von Malantis in Zukunft alles erwarten können. Also schaltet die Endgeräte ein!
Feedback gerne an: podcast@plantyreasons.de

 

006 | Cannabis aus Sicht eines Chemikers

Chemie ist überall, so auch in Cannabis. Mit dem Chemiker Dr. Dominik Leitz widmen wir uns unter anderem den Fragen, was es mit dem Entourage-Effekt auf sich hat, welche Extraktionsverfahren zum Einsatz kommen können und wie man es schafft 5 kg Haschisch von der Polizei zu bekommen. Eine wissenschaftliche Annäherung an das Thema Cannabis. Viel Spass!
Kontakt: dominikleitz@web.de

 

005 | Soziales Cannabis

 

Hoher Besuch, der Vorstandsvorsitzender des Cannabis Social Clubs Suttgart e.V. ist zu Gast bei Planty Reasons. Welche Erfahrungen man bei Cannabisdemos sammeln kann, was bei einer Anmeldung eines Cannabis-Vereins passieren kann und wieviel Spaß man bei Gerichtsverhandlungen haben kann, gibt Christian Brugger-Burg kompetent und gutgelaunt in dieser Episode zum Besten. Los geht’s!
Kontakt: info@csc-stuttgart.org

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von csc-stuttgart.org zu laden.

Inhalt laden

Podcast DHV: https://csc-stuttgart.org/podcasts/dhv-news/feed (RSS Feed)

 

004 | Soul Mind Flow

 

004 Planty Reasons Podcast

Wie groß ist die Gefahr beim Surfen vom Hai gefressen zu werden? Wie lässt sich ein konventioneller Job mit größeren Reisevorhaben kombinieren? Ist die Selbstständigkeit vielleicht eine geeignete Lösung? Diese und weitere Fragen beschäftigt Pamela Eger und wir reden darüber. Dabei streifen wir auch kurz das Thema Cannabis.
https://www.instagram.com/soul_mind_flow/
https://www.instagram.com/___pam_ela___/

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von soulmindflow.wordpress.com zu laden.

Inhalt laden

 

003 | Letzte Hoffnung Cannabis?

003 Planty Reasons Podcast

Zwei ausgewiesene Expertinnen auf dem Gebiet „Medizinisches Cannabis“ teilen in dieser Episode ihr Wissen aus ihrem umfangreichen Schatz an Praxiserfahrungen. Melanie Quatz und Stefanie Bürkle-Wolski sind bereits seit Jahren aktiv und helfen vielen PatientInnen bei unzähligen Fragestellungen.
CapaRMK Facebook-Profil: https://www.facebook.com/capa.rmk
CapaRMK Facebook-Seite: https://m.facebook.com/pages/category/Community-Organization/CaPa-RMK-101426134737771/
Medientipp: “The Scientist” Dokumentation Cannabisforschung, Dr. Mechoulam

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

002 | Strampelnd aus dem Hamsterrad

002 Planty Reasons Podcast

Ingenieursjob gegen Fahrrad zu tauschen und dann damit im November bis auf die Kanaren zu fahren, klinkt außergewöhnlich? Ist es auch. Was Patrick Talmon L’Armée auf seiner Reise auch bezüglich Cannabis Social Clubs und über das Leben gelernt hat, berichtet er in dieser Episode. Sehr inspirierend, hört es euch an.
Patricks Reiseblog: https://derpatrickontour.blogspot.com/

 

001 | Planty Reasons

 

001 Planty Reasons Podcast

Planty Reasons für was? Cannabis ist auf dem Vormarsch, aber geklärt ist noch lange nicht alles – ganz im Gegenteil! Hintergründe zu Planty Reasons und dem Podcast gibt es in dieser Auftaktepisode.

Beat: MoTapez, Scratches: Dr.Phil